el rojito Blog

In diesem Blog schreiben einzelne elr@s zu Themen aus der Welt des solidarischen Handels.

Gewalt in El Salvador: ein Nachtrag

Gewalt in El Salvador: ein Nachtrag

Hier noch ein kleiner Nachtrag zum Blogbeitrag zur Gewalt in El Salvador.

Die Situation in El Salvador ist zwar extrem, aber nicht ungewöhnlich für Mittelamerika.
Ähnliche Probleme sind in Honduras, Guatemala und Mexiko an der Tagesordnung. In all diesen Ländern sind viele Familien von Geldtransfers ihrer Verwandten aus den USA abhängig. Die halten sich aber größtenteils unregistriert („illegal“) dort auf und sind natürlich über die amerikanisch-mexikanische Grenze in die USA gelangt. Nicht auszudenken, was passiert, wenn wirklich all diese Menschen ausgewiesen werden.
Hier einige Zahlen zu den „illegalen“ Lateinamerikanern in den USA - ins Verhältnis gesetzt zu der Bevölkerung ihrer Herkunftsländer, und in %:

  • Honduras (337.000 – 8.893.000, 4%)
  • El Salvador (465.000 – 7.332.000, 6%)
  • Guatemala (723.000 – 15.189.000 5%)

30 März, 2017 - 22:23 - peter