der Warenkorb ist leer

Summe: 0,00 €

La Providencia

Lage
Die Kooperative La Providencia hat ihren Sitz um den Ort Wiwili herum, der Kaffee kommt von den Hängen des Kilambé

Größe
180 Mitglieder mit und ohne Landtitel

Kaffeeanbau
Arabica von sehr hoher Qualität nach konventionellen und kontrolliert biologischen Anbaumethoden.

La Providencia ist im Dachverband CECOCAFEN organisiert, wünschte sich aber einen direkten Handelspartner und so beziehen wir seit 2011 direkt von ihnen einen Teil unseres Kaffees. Bei dem Verkauf über einen Dachverband besteht in der Regel kein direkter Kontakt zu den Käufer_innen.
Durch die von uns geleistete Vorauszahlung wird eines der drängendsten Probleme der Mitglieder gelindert: die ständig nötige Kreditaufnahme bei lokalen Banken zur Finanzierung des Lebensunterhalts, der die Bäuer_innen mit erheblichen Zinszahlungen belastet.
Da die Stadt Wiwili und ihre Umgebung nicht mal über Anschluss an ein gepflastertes Straßennetz verfügt und der Dschungel in der Gegend sich mit Recht das Prädikat „undurchdringlich“ verdient, wird die Fairhandelsprämie verwendet, um das Wegenetz zu den Fincas instand zu halten. Ein weiterer Teil der Prämie geht in einen Sozialfonds.