Samstag 19. Oktober

EDEKA Aktiv Markt Holst

Eimbüttler Chaussee 17

20259 Hamburg

Am Samstag den 19. Oktober kommt El Rojito mit dem E-Bike in die Eimsbüttler Chaussee. Beladen mit unserem mobilen Cafe und dem köstlichen La Cortadora Espresso.

100 % Arabica Hochland-Kaffee aus El Salvador

La Cortadora

100% Arabica Hochlandkaffee aus kontrolliert biologischem Anbau In Zusammenarbeit mit der Kaffeekampagne El Salvador bieten wir mit diesem Bio-Kaffee eine Alternative zu den Produkten des konventionellen Welthandels. Er stammt von Kooperativen aus El Salvador und dem Grenzgebiet Nahuaterique in Honduras und damit aus außerordentlich guten Anbaugebieten.

Wir unterstützen so den Kampf der Landarbeiter*innen und ihrer Organisationen für eine Umverteilung des Landes, für menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen und für eine gerechte Gesellschaft in El Salvador und Honduras.

La Cortadora
Unter ihrem Hut vereint unsere La Cortadora (dt. die Kaffeepflückerin) Kaffee und Espresso, mit jeweils entkoffeinierten Varianten. Ob noch als Bohne oder gemahlen,beim Öffnen der Packung entfaltet sich das einzigartige Aroma einer milden Röstung der Arabicas aus El Salvador und aus dem Grenzgebiet Nahuaterique in Honduras.

La Cortadora – Kaffee für Land und Freiheit ist unser Exempel für den alternativen Kaffeehandel. Uns ist wichtig, dass unsere Handelspartner*innen ihren Preis selbst bestimmen und sich gegen Oligarchen, Alteigentümer oder eine korrupte Regierung behaupten können. Zusammen mit der Kaffeekampagne El Salvador vermarkten wir den Kaffee, die Ernte wird zinslos vorfinanziert. Das bedeutet, dass die Arbeiter*innen als Genossenschaftsmitglieder für das Pflücken wenigstens den Mindestlohn erhalten. Mit diesem Kaffee unterstützen wir die Kooperativen insgesamt für menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen und für eine gerechte Gesellschaft in El Salvador.

https://www.cafe-la-cortadora.org/index/aktuelles/

Geschmack
Der Kaffee La Cortadora ist facettenreich und erfreut deinen Gaumen mit seiner Geschmacksstruktur: Nach dem ersten süßlich-frischen Kaffeegeschmack präsentiert sich der La Cortadora erstaunlich vollmundig - ein Ergebnis der natürlichen Aromenvielfalt der Kaffeekirsche.

Verarbeitung & Röstung
Die Kaffeekirsche wird in Handarbeit erlesen und geerntet, somit werden nur die reifen Kirschen weiterverarbeitet.

In der Rösterei Niehoff in Gronau werden die Kaffees frisch und schonend von ihren Röstmeistern geröstet. Dabei rösten sie den La Cortadora in schonender Langzeitröstung bis kurz nach dem ersten Crack, um die feinen, fruchtigen Nuancen besonders zur Geltung zu bringen.

Kommt doch am Samstag den 19.10. mal bei EDEKA Holst in den Eimsbüttler Chaussee vorbei auf einen leckeren Espresso oder Cappuccino von El Rojito