Sonntag 29. August

Vor Ort Fair-Ändern

Rathausplatz Buxtehude

11.00 - 17.00 Uhr

Wir freuen uns das wir von el rojito dieses Jahr wieder nach Buxtehude kommen können.

Mit unserem mobilen Outdoor-Cafe und -Shop werden wir alle Buxtehuder*innen und Gäste mit köstlichen Kaffee-Spezialitäten aus solidarischem Handel verwöhnen.

Unser Spitzen-Espresso Flor de Cafe kommt im neuen Design daher, den möchten wir Euch gerne präsentieren und verwöhnen Euch und Sie mit einem Espresso, Americano oder Cappuccino.

Flor de Café Espresso

ein 100% Arabica, Hochlandkaffe aus Nicaragua, Kolumbien und Bolivien

Der „Flor de Café“ verdankt seinen einmaligen Geschmack dem außergewöhnlichen Röstverfahren.
Er wird in einer kleinen Spezialitätenrösterei handwerklich hergestellt. Die Sorten werden getrennt geröstet und nur mit Luft abgekühlt. Bei dem „Flor de Café“ stimmt nicht nur der Geschmack, sondern die ganze Produktion. Die Menschen, die die Rohkaffees für diesen besonderen Espresso anbauen, profitieren also genauso von diesem Produkt wie die Umwelt.

Im Gepäck auch unseren köstlichen Filterkaffee Hamburger Fairmaster.

Der Hamburger Fairmaster ist ein besonderer Kaffee: Er ist ein fair gehandelter, qualitativ sehr hochwertiger Kaffee aus biologischem Anbau, für den ausschließlich Hochland-Arabica-Bohnen aus Lateinamerika verwendet werden – eine Kaffeemischung, exklusiv für die Welthandelsstadt Hamburg zusammengestellt. Bei niedriger Temperatur schonend geröstet und auf das Hamburger Wasser abgestimmt, entfaltet er einen ausgeprägt milden und aromatischen Geschmack.

100% Arabica Hochlandkaffee aus kontrolliert biologischem Anbau. Dieser mild geröstete Filterkaffee ist eine Mischung von Rohkaffees aus Nicaragua, Mexiko und Guatemala. Auswahl und Mischung wurden auf das Hamburger Wasser abgestimmt. Von jedem Päckchen Hamburger Fairmaster geht ein Spendenanteil an Kinderprojekte in Hamburgs nicaraguanischer Partnerstadt León.

Auch am Start haben wir fair gehandelten Kakao für gross und klein, sowie ein paar Gläser

Honig Sandino Dulce

Wildblütenhonig aus Nicaragua - mild und cremig
Dieser Wildblütenhonig kommt aus Boaco in Nicaragua. Die Honigproduzent*innen haben sich vor vielen Jahren als Basiskooperative organisiert im Kooperativenverband Cosatin. Es handelt sich um einen  besonders süßen, würzigen Honig mit cremiger Konsistenz. Geschmacklich ähnelt er deutschem Akazienhonig.

Vor Ort Fair-Ändern

Sonntag, 29.08.2021

Rathausplatz

"Verbrauchermesse für bewusstes Leben

11 - 17 Uhr, Altstadt Buxtehude
Bereits zum 6. Mal findet in diesem Jahr die Ökomesse statt. Besucher*innen können sich auf interessante Informationen, Aktionen und Vorträge rund um die Themen Nachhaltigkeit, Fairer Handel und Regionalität an den verschiedenen Ständen freuen.

Wir gehen derzeit davon aus, die Verbrauchermesse nahezu im gewohnten Format - unter Berücksichtigung der geltenden Hygienemaßnahmen - durchzuführen. Die Teilnahme ist für Teilnehmer*innen und Besucher*innen kostenlos.

Die Messe „Vor Ort Fair-Ändern" findet auf dem "St.-Petri-Platz", dem "Rathausplatz" und der Verbindungsstrecke beider Plätze, der "Langen Straße" in Buxtehude statt...."

Lageplan_Oekomesse_Vor_Ort_Fair-Änderm 2019 © Hansestadt BuxtehudeBild vergrößern

Von Hamburg aus ist es auch ein sehr schöner Weg nach Buxtehude mit dem Fahrrad, durch das Alte Land und dem grössten zusammenhängenden Obst-Anbaugebiet Europas.

Mit Fähre und Fahrrad immer an der Elbe lang. Wir sehen uns in Buxtehude.