Tansania

Neu dabei ist auch ein Kaffee aus Tansania, der in der Mischung unserer Eigenröstung „Flor de Café Fuerte“ enthalten ist. Er stammt von der Kagera Cooperative Union, einem sehr großen Kooperativenverband, in dem 125 Einzelkooperativen zusammengeschlossen sind. Etwa 60.000 Kleinbäuer_innen profitieren von dem Verband. Er ist in einigen Distrikten der Verwaltungsregion Kagera im äußersten Nordwesten Tansanias gelegen. Derselbe Kooperativenverband liefert auch den Kaffee für den Instantkaffee „Africafé“. Zudem sind 53% der Anteile von TANICA, der Firma, die den Instantkaffee produziert, im Besitz der Kagera Cooperative Union. Damit sind sie auch einer der ganz wenigen Exporteure von weiterverarbeitetem Kaffee auf dem afrikanischen Kontinent.