der Warenkorb ist leer

Summe: 0,00 €

Café Vela

Cafe Vela

Café Vela

Vom Anbau bis zum Verkauf: Mit Café Vela übernehmen wir Verantwortung für einen solidarischen, ökologischen und nachhaltigen Handel. Auch wichtig dabei ist uns der Transport.
Dieser Kaffee wurde mit dem Frachtsegler Avontuur von Mittelamerika nach Hamburg gebracht. Das Schiff wird mit Windkraft angetrieben und verbraucht nur bei lang anhaltender Flaute oder beim Einfahren in Häfen Treibstoff.
Völlig anders als bei den herkömmlichen Containerschiffen. Jedes von ihnen ist eine wahre Dreckschleuder. Auf jeder Fahrt verbraucht es so viele Schadstoffe wie fünf Millionen Autos auf gleicher Strecke und belastet dadurch Umwelt und Mensch erheblich.

Der Kaffee kommt aus Nicaragua von der Kooperative COSATIN / Tierra Nueva. Mit Tierra Nueva arbeiten wir schon lange und gut zusammen. Sie bauen hochwertigen Arabica Kaffee nach den Regeln des biologischen Anbauss an.

Manufaktur Röstung

Damit der Kaffee seinen Geschmack erhält, müssen viele Faktoren zusammenspielen. Am wichtigsten dabei ist neben der Qualität der Bohne die Röstung. Erst durch das Rösten können sich die Aromen, die wir am Kaffee so lieben, entfalten - über tausend Aromastoffe machen den Geschmack einer gerösteten Kaffeebohne aus.

Wir rösten den Café Vela in einem Trommelröster. Das ist die älteste noch gängige Methode der Röstung und die traditionelle Form der Langzeitröstung. In diesem Verfahren werden die Kaffeebohnen um ein Vielfaches langsamer und somit wesentlich schonender geröstet als bei der sonst üblichen Heißluftröstung. Das könnt Ihr schmecken.

 

zur Kampagnenseite

 

weitere Informationen

7,50 €
inkl. 7% MwSt
30,00 EUR/kg
Bohne
250g
Bio

Ähnliche Artikel