der Warenkorb ist leer

Summe: 0,00 €

Sandino

Mit Sandino fing alles an. Ursprünglich wurden die Sandino-Kaffees geschaffen, um sich mit der Revolution in Nicaragua solidarisch zu zeigen, die 1979 den brutalen Diktator des kleinen mittelamerikanischen Landes stürzte. Die revolutionäre Bewegung nannte sich, genauso wie auch dieser Kaffee, nach Augusto César Sandino (1895-1934), einer Symbolfigur des Kampfes um nationale Befreiung und Selbstbestimmung in Lateinamerika.