el rojito Logo

Sandino Espresso

100% Arabica, Hochlandkaffee Nicaragua
· Schokoladig
· dunkle Früchte
· Nachhaltig angebaut

10,50 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage

Ein ehrlicher Espresso – dunkel und kräftig. Mit Milch wird er zu einem köstlichen Cappuccino.
Nicaragua war in den 1980er Jahren das erste Land, aus dem wir Kaffee importierten.
Unser Sandino ist benannt nach Augusto César Sandino, der in Nicaragua für die nationale Befreiung und Selbstbestimmung kämpfte. Der Sandino wird in Handarbeit geerntet und in Deutschland auf traditionelle Weise geröstet.
Der Sandino Kaffee ist facettenreich und erfreut den Gaumen mit seiner vielseitigen Geschmacksstruktur – ein Ergebnis der natürlichen Aromenvielfalt der Kaffeekirsche.

Herkunft des Kaffees

Kooperativenmitglieder stehen vor Kaffeerocknungssieb

Die Kooperative La Providencia ist sehr engagiert in der Schaffung von Arbeitsplätzen, beispielsweise durch die Einrichtung eines Kooperativenladens und die Eröffnung einer Cafetería. Sie liegt in Wiwilí hoch im Norden Nicaraguas, einer dicht bewaldeten und noch relativ unberührten Region.

Mehr über La Providencia (Nicaragua) erfahren