Café Vela

100% Arabica, Hochlandkaffee, kbA
Nicaragua, gesegelt
Omniroast für Espresso oder Filterkaffee

10,00 35,00 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage

Vom Anbau bis zum Verkauf: Mit Café Vela übernehmen wir Verantwortung für einen solidarischen, ökologischen und nachhaltigen Handel. Auch wichtig dabei ist uns der Transport.
Dieser Kaffee wurde mit dem Frachtsegler Avontuur von Mittelamerika nach Hamburg gebracht. Das Schiff wird mit Windkraft angetrieben und verbraucht nur bei lang anhaltender Flaute oder beim Einfahren in Häfen Treibstoff.
Völlig anders als bei den herkömmlichen Containerschiffen. Jedes von ihnen ist eine wahre Dreckschleuder. Auf jeder Fahrt verbraucht es so viele Schadstoffe wie fünf Millionen Autos auf gleicher Strecke und belastet dadurch Umwelt und Mensch erheblich.

Der direkt importierte Bio-Kaffee wird in einem klassischen Trommelröster in schonender Langzeitröstung verarbeitet.

Dieser Kaffee ist begrenzt verfügbar, weil wir jährlich nur wenige Sack Segelkaffee importieren können.

Herkunft des Kaffees

Lagerleiterin und Röstmeisterin Daisy Méndez verkostet die aktuelle Ernte

Vom Kleinbauernverbund Tierra Nueva beziehen wir einen guten Teil unseres Nicaragua-Bio-Kaffees und unseren Segelkaffee. Der Bioanbau ist ein großes Anliegen für die Kooperative. Und so haben sich die Mitglieder eine große Expertise bei der Herstellung von Biodüngern und der nachhaltigen Landnutzung erarbeitet.

Mehr über Tierra Nueva (Nicaragua) erfahren