el rojito Logo

Sandino

Unsere Sandino-Reihe ist unser erster Kaffee, den wir schon seit den 1980er Jahren Ernte für Ernte importieren. Die Reihe ist benannt nach Augusto César Sandino, der in Nicaragua für die nationale Befreiung und Selbstbestimmung kämpfte.

Der Sandino ist Sortenreiner Nicaraguakaffee und bringt dessen typisch-fruchtigen Geschmack in deine Tasse. Er wird in Handarbeit geerntet und in Deutschland auf traditionelle Weise geröstet.

Die klassische Sandino Dröhnung ist ein dunkel gerösteter Filterkaffee. Wer es lieber etwas milder mag, greift zum helleren Sandino Suave. Für Cappuccino oder Caffé Latte eignet sich besonders gut der Sandino Espresso.

Aufgrund der hohen Nachfrage nach kontrolliert biologisch angebauten Kaffees haben wir den Sandino Organico ins Sortiment genommen, ein Filterkaffee, der der Dröhnung nicht unähnlich ist.

Eine weitere Besonderheit dieser Reihe ist der Sandino Simpatico Organico. Der kontrolliert biologisch angebaute Filterkaffee wurde mild veredelt.

Handelspartner in Nicaragua

  • Fünf Mitglieder der Kooperative Miraflor zwischen Kaffeepflanzen

    UCA Miraflor (Nicaragua)

    Die UCA Miraflor ist ein Dachverband aus 12 Basiskooperativen. Davon bestehen vier Gruppen ausschließlich aus Frauen, von denen einige kollektiv…

    Weiterlesen

  • zwei LKWs vor einem kleinen Haus mit ausladendem Dach

    SOPPEXCCA (Nicaragua)

    SOPPEXCCA (Sociedad de Pequeños Productores Exportadores de Café) ist die größte Kooperative, von der wir in Nicaragua Kaffee beziehen und…

    Weiterlesen

  • Lagerleiterin und Röstmeisterin Daisy Méndez verkostet die aktuelle Ernte

    Tierra Nueva (Nicaragua)

    Vom Kleinbauernverbund Tierra Nueva beziehen wir einen guten Teil unseres Nicaragua-Bio-Kaffees und unseren Segelkaffee. Der Bioanbau ist ein großes Anliegen…

    Weiterlesen

  • Mitglieder der Kooperative Guardabarranco sitzen zur Besprechung zusammen

    Guardabarranco (Nicaragua)

    Der Namensgeber der Kooperative Guardabarranco ist der Wappenvogel Nicaraguas und El Salvadors. Die Mitglieder orientieren sich stets an der Bewahrung…

    Weiterlesen

  • Kooperativenmitglieder stehen vor Kaffeerocknungssieb

    La Providencia (Nicaragua)

    Die Kooperative La Providencia ist sehr engagiert in der Schaffung von Arbeitsplätzen, beispielsweise durch die Einrichtung eines Kooperativenladens und die…

    Weiterlesen

  • Vorstandsmitglieder der Kooperative Reinerio Tijerino

    Reinerio Tijerino (Nicaragua)

    Nach dem Zusammenbruch eines der größten Kooperativenverbände Nicaraguas haben wir die Partnerschaft mit einer seiner Basiskooperativen, der Reinerio Tijerino, weitergeführt.…

    Weiterlesen